Vier SanierungslösungenVier Sanierungslösungen

Vier typische Sanierungslösungen mit BauderPIR (U-Wert ≤ 0,24):

Lösung 1: Ideale Lösung bei vorhandener Zwischensparrendämmung

  • Bedachung
  • Konterlattung und Dachlattung
  • Aufsparrenwärmedämmung BauderPIR SF
  • Bauder Dampfbremse 32
  • Vorhandene Wärmedämmung zwischen den Sparren
  • Vorhandene raumseitige Bekleidung

Lösung 2: Perfekt bei vorhandener Holzschalung und Zwischensparrendämmung

  • Bedachung
  • Konterlattung und Dachlattung
  • Aufsparrendämmung BauderPIR PLUS
  • Unterdeckbahn BauderTOP TS 75 NSK
  • Holzschalung
  • Vorhandene Wärmedämmung zwischen den Sparren
  • Vorhandene raumseitige Bekleidung
     
 

Lösung 3: Schlanke Kombi-Dämmlösung für geringe Aufbauhöhen

 
  • Bedachung
  • Konterlattung und Dachlattung
  • Zusatzdämmung BauderPIR AZS
  • Wärmedämmung zwischen den Sparren
  • Sanierungsdampfbremse BauderTOP SELECT
  • Vorhandene raumseitige Bekleidung
     

Lösung 4: Hoch wärmedämmende Kombinationsdämmung

 
  • Bedachung
  • Konterlattung und Dachlattung
  • Aufsparrenwärmedämmung BauderPIR SDS
  • Wärmedämmung zwischen den Sparren
  • Sanierungsdampfbremse BauderTOP SELECT
  • Vorhandene raumseitige Bekleidung
     
 
Info-Video

Sehen Sie in unserem kurzen Video das Wichtigste über die Dachdämmung mit BauderPIR ...

Video starten!